Bermina.de

  • PayPal
  • Bill Pay
  • Santander

kostenlose Hotline: 0800 1 150 150

Fakro Dachfenster

Bitte wählen Sie aus !

   

Schwingfenster aus Kunststoff Schwingfenster Klapp-Schwingfenster Flachdachfenster Balkonfenster

Schwingfenster aus
Kunststoff

Schwingfenster aus
Holz
Klappfenster aus
Holz
Flachdachfenster Dachbalkonfenster

 

Höchste Qualität, einfache und sichere Bedienung sowie neueste Lösungen ermöglichen eine Anpassung der FAKRO Dachfenster an jede Raumart, um die Ansprüche der Kunden zu befriedigen.FAKRO Dachfenster sind aus erstklassigen Materialien unter Verwendung neuester Technologien gefertigt. Dieses garantiert Haltbarkeit, Sicherheit, Funktionalität und vor allem sehr gute Thermoisolationsparameter.

Tüv Süd   FAKRO Dachfenster werden durch die unabhängigen Experten des TÜV Süd auf Bauart und Produktion geprüft und mit dem Prüfzeichen gekennzeichnet. Detaillierte Informationen zum Prüfumfang finden Sie in nebenstehender Kopie des TÜV-Zertifikats
 

 

 
       

Dachfenster sollen im Wesentlichen die Raumbelichtung gewährleisten, dem Nutzer einen Ausblick nach draußen bieten und durch die Lüftungsfunktion auch für eine gesundes und frisches Raumklima sorgen. Daneben muss das Dachfenster komfortabel zu bedienen sein und dem Nutzer Sicherheit bieten. Die einheitliche Fenster- und Türennorm, die seit 2007 in Kraft ist, definiert so auch Kriterien der Sicherheit. FAKRO Dachfenster bieten dem Bewohner des Dachgeschosses dank des topSafe-Systems eine hohe Nutzsicherheit aber auch einen erhöhten Einbruchschutz. Auch Handwerker wie Dachdecker,  Schornsteinfeger oder Antenneninstallateure können sicher sein, dass sie beim zufälligem Auftreten auf das Fenster nicht in den Innenraum einbrechen und abstürzen.   Das Verglasungspaket der FAKRO Dachfenster mit der gehärteten ESG Scheibe und dem topSafe System sorgen dafür, dass die Standard-Dachfenster mindestens die Sicherheitsklasse III nach DIN EN 13049 erreichen. 

 FAKRO Dachfenster verfügen über einen unten liegenden Griff mit einer Griffmulde mit drei Verriegerlungsstufen. So kann das Dachfenster auch in der Spaltöffnungsstellung mit bis zu 200m³/h Luftwechsel sicher verriegelt und von außen nicht einfach geöffnet werden. 

    CE Logo
       
Topsafe Logo    

Um den Einbruchschutz der Dachfenster deutlich zu erhöhen hat FAKRO seinerzeit das topSafe- System entwickelt und eingeführt. Es reagiert konstruktiv auf mögliche Einbruchszenarien und setzt dem potenziellen Einbrecher dort einen möglichst hohen Widerstand entgegen.

1. Die Beschläge der Dachfenster sind sehr stabil ausgeführt und über eine ergänzende Verschraubung mit diagonal eingesetzten Schrauben (die daher auch länger sind, als  dies bei rechtwinkliger Verschraubung möglich ist) auffallend stark mit Rahmen und Flügel verbunden. Ein Eindrücken oder Herausreißen wird daher nahezu unmöglich gemacht.

2. Die Griffmulde mit den Verriegelungsstufen ist mit einer Stahlfassung unterfüttert und fixiert, so dass auch hier ein Herausreißen nahezu unmöglich ist.

3. Eine Stahlleiste im unteren Flügelbereich ist so platziert, dass ein Aufhebeln des Flügels mit Werkzeugen (Kuhfuß oder ähnliches) nicht möglich ist, weil das Werkzeug nicht effektiv zwischen Rahmen und Flügel angesetzt werden kann

       

Moderne Bauten und auch sanierte bzw. modernisierte Bauten und Dachgeschosse werden heutzutage aus gutem Grund luftdicht ausgeführt, um zu verhindern, dass warme Luft entweicht aber auch, um die Dämmebene vor Feuchtigkeit aus dem Innenraum zu schützen. 

Die Gravitationslüftung älterer Konstruktionen, also die Belüftung durch Undichtigkeiten und bauliche Fugen, weicht heute Lüftungskonzepten durch dafür konzipierte Lüftungsöffnungen in der Gebäudehülle. Um die Luftqualität in solch hochdichten Gebäuden zu gewährleisten, sind FAKRO Dachfenster mit verschiedenen Dauerlüftungen ausgestattet. Die Dauerlüftung V40P etwa, mit der Luftwechsel-Leistung von bis zu 52m3/h (Wert ohne Filter im Profil, mit Filter bis zu 40m3/h bei der Druckdifferenz von 10Pa, abhängig von der Fensterbreite) arbeitet automatisch über die Druckdifferenz zwischen Außen- und Innenraum und sichert durch einen effizienten Luftaustausch ein entsprechendes Mikroklima im Innenraum. Die Dauerlüftung kann manuell reguliert werden. 

 

  Nawienik
       
    Durch die Konstruktion der Dachfenster und die schmalen Profile von Rahmen und Flügel sowie die platzsparende Positionierung der Dauerlüftung im oberen Fensterrahmen bieten FAKRO Dachfenster in Bezug auf die Fenstergröße einen sehr hohen Verglasungsanteil und damit ein Mehr an Belichtung und Aussicht. FAKRO Dachfenster bieten so bei gleichgroßen Fenstermaßen eine ca. 6% größere lichtwirksame Verglasungsfläche als die Vergleichsprodukte anderer Hersteller. Ein Vergleich kann sich lohnen.
       
    Die ultra-energiesparenden Dachflächenfenster FTT U8 Thermo inkl. EHV-AT Thermo sind so konzipiert, dass sie bei geringst möglichen Wärmeverlusten mit einem Uw-Wert von hervorragenden 0,58 W/m²K (der derzeit beste Uw-Wert für serienmäßig gefertigte Dachflächenfenster auf dem Markt) ein Maximum an Behaglichkeit bieten und dabei ein Minimum an Heizkosten verursachen. Die möglichen solaren Wärmegewinne durch die Fenster haben zudem im Winter einen direkten Einfluss auf die Heizbilanz im Dachgeschoss.
       
    FAKRO Dachfenster sind standardmäßig mit am Flügel unten liegenden Griffen ausgestattet, die eine bequeme Bedienung auch durch kleinere oder ältere Menschen ermöglichen. Durch die Lage der Griffe können die Dachfenster empfehlungs- und normgerecht mit Brüstungshöhen im Bereich von 95 cm eingebaut bzw. so gesetzt werden, dass die Oberkante im Bereich von 200-220 cm über dem Fußboden liegt, ohne dass dies auf Kosten einer komfortablen Bedienbarkeit geht. Bei den Fenstern mit höher versetzter Schwingachse können so auch größere Menschen bis an die Fensterbrüstung herantreten